AQI INTENSIV - AKTIVIEREN QUALIFIZIEREN INTEGRIEREN

AKTIVIEREN QUALIFIZIEREN INTEGRIEREN

  • gemäß §45 Abs. 1 Satz 1, Nr. 1 SGB III

Wir erstellen gemeinsam mit Ihnen einen individuellen Qualifizierungs- und Integrationsplan. Im Anschluss wechseln sich je nach individuellem Bedarf Zeiten der Kenntnisvermittlung und des betrieblichen Trainings miteinander ab. Während des betrieblichen Trainings haben Sie in Form von Rückholtagen kurze Präsenzphasen bei uns. Ziel der Rückholtage ist es, den kontinuierlichen Informationsaustausch mit Ihnen zu gewährleisten und bei Bedarf an fachlichen Schulungen/ Projekttagen teilzunehmen. Die Lehrgangsinhalte werden in ihrer Gewichtung dem jeweils festgestellten Unterstützungsbedarf angepasst.

INHALT

  • (Berufs)- biografische Bestandsaufnahme
  • Bewerbungstraining
  • Gesundheitsförderung
  • berufsbezogene Inhalte in modularer Form
  • EDV im Beruf
  • Netzwerkarbeit
  • regelmäßige Reflexion des Arbeits- und Lernprozesses
  • Krisenintervention
  • psychologische Begleitung

AUF EINEN BLICK:

DAUER

  • bis zu 6 Monate
  • inklusive Praktikum
  • Individueller Start

DURCHFÜHRUNG

  • Eine Psychologin und eine Fachkraft für beruf-liche Rehabilitation begleiten das Angebot.

FÖRDERUNG

  • Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein - AVGS

Hier finden Sie den Flyer.

Lassen Sie sich ganz unverbindlich in einem ersten Gespräch informieren!