OBF - ORIENTIEREN BERATEN FÖRDERN

EIN GUTER SCHRITT NACH VORN

  • gemäß §45 Abs. 1 Satz 1, Nr. 1 SGB III

Oft hilft der Blick eines Dritten, selbst klarer zu sehen. Es eröffnen sich weitere Perspektiven auf dem Weg zum Ziel oder ein Richtungswechsel birgt ganz neue Möglichkeiten. Bevor man den richtigen Weg einschlagen kann, muss man sich zunächst einmal orientieren. Auf Basis der Standortbestimmung formulieren Sie Ihre konkreten Ziele. Gemeinsam planen wir den Weg zu Ihrem Ziel – und zwar Schritt für Schritt. Dabei behalten wir auch mögliche Hindernisse im Auge.

INHALT

ORIENTIEREN

  • was habe ich
  • was brauche ich
  • was kann ich
  • was will ich

BERATEN

  • psychosoziale Beratung
  • berufliche Perspektiven entwicklen
  • lebenspraktische Hilfen
  • isolierte Strukturen durchbrechen
  • neue Wege erschließen
  • Netzwerke herstellen

FÖRDERN

  • Gesundheit und Lebensführung
  • Kompetenzen aufbauen
  • Ressourcen aktivieren und trainieren
  • Persönlichkeitsentwicklung

AUF EINEN BLICK:

DAUER

  • 20 Wochen (max. 360 Unterrichtseinheiten (UE) á 45 Minuten)
  • wöchentich durchschntl. 16 UE Gruppenunterricht und
  • wöchentlich 4 UE Einzelcoaching

DURCHFÜHRUNG

  • Eine  Fachkraft für berufliche Rehabilitation, eine pädagogische Fachkraft und eine Psychologin/ ein Psychologe begleiten das Angebot.

FÖRDERUNG

  • Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein - AVGS

HIER finden Sie den Flyer.

Lassen Sie sich ganz unverbindlich in einem ersten Gespräch informieren!